Allgemeine Geschäftsbedingungen

Schloß Warnsdorf

Klinik Dr. Scheele GmbH
Schloßstraße 10 23626
Warnsdorf

Telefon 04502 - 840-0
Telefax 04502 - 840-284

E-Mail: info@schloss-warnsdorf.de
Webseite: www.schloss-warnsdorf.de

ganzjährig geöffnet


A Allgemeines

Schloss Warnsdorf Klinik Dr. Scheele GmbH, ist gemäß §30 der Gewerbeordnung eine staatlich konzessionierte Privatklinik, die in Diagnose und Therapie auf Heilfasten und andere Naturheilverfahren, Innere Medizin sowie Psychosomatik und Neurologie ausgerichtet ist. Die klinisch-stationäre Behandlung ist bei einer Behandlungsdauer von mindestens 3 Wochen beihilfefähig (§40 SGB).

Reservierungen nehmen unsere Rezeptionsmitarbeiter, die von 08:00 bis 20:00 Uhr für sie erreichbar sind, gern entgegen.

Die für Sie günstigste Zeit für die Anreise liegt zwischen 14:00 und 16:00 Uhr; wenn möglich und gewünscht, findet die Aufnahmeuntersuchung noch am selben Tag statt.

Ohne ärztliche Untersuchung ist eine Aufnahme zur stationären Behandlung grundsätzlich nicht möglich. Ärztliche Unterlagen, soweit vorhanden, sollten mitgebracht und dem behandelnden Arzt vorgelegt werden. Wünschen Sie keine ärztliche Betreuung, so besteht die Möglichkeit, einen Erholungsaufenthalt bei der Schloss Warnsdorf Dienstleistungs- und Service GmbH zu buchen. Wir leiten Ihre Anfrage
dann gern weiter.

Mit der Anmeldung entbinden Sie zugleich unsere Ärzte, Therapeuten und Mitarbeiter für Zwecke der klinikinternen Kommunikation von der Schweigepflicht. Selbstverständlich bleibt diese nach außen hin absolut gewahrt.


B Pauschalabrechnung für Fastentherapie

Die im Preis enthaltenen Kosten für die ärztliche Behandlung und Betreuung während des Aufenthaltes sind für alle Patienten gleich. Preisunterschiede ergeben sich bei den Pauschalen allein aus den Zimmern, die nach Lage, Größe und Ausstattung verschieden sind.

Die Abrechnung erfolgt nach folgenden Pflegesätzen pro Tag, die auch die Fastensuppe, Aufbaukost (Fastenbrechen und drei Aufbautage) und Fasten-Getränke einschließen:

 

Kategorie  EZ
DZ (proPerson) DZ bei Einzelnutzung
3-Zimmer Appartement / Rosenhaus - EUR 190,00 EUR 300,00
Gartenappartement - EUR 185,00 EUR 280,00
I. - EUR 169,00 EUR 240,00
II a. (+ Balkon) EUR 199,00             EUR 139,00 EUR 205,00
II. EUR 185,00 EUR 139,00 EUR 205,00
III. EUR 169,00 EUR 119,00 EUR 185,00
IV. EUR 149,00 - -
V. EUR 135,00 - -

 

Gestaffelt nach der Dauer Ihres Aufenthaltes können Sie folgende Nachlässe in Anspruch nehmen, wenn Sie privat zu uns kommen und die reservierte Zeit nicht verkürzt wird:

Ab 15 Tage Dauer EUR 5,00
Ab 22 Tage Dauer EUR 8,00
Ab 29 Tage Dauer EUR 10,00


Fastenaufenthalte von weniger als 7 Tagen betrachten wir als nur bedingt sinnvoll; die ärztlichen Leistungen gemäß Ziff. 2 sind in diesem Fall nur teilweise im Pflegesatz enthalten.
Alle Zimmer verfügen über WC, Bad oder Dusche, Internet, Telefon und Radio, teilweise auch Farb-TV, auf Wunsch gegen Gebühr Faxgerät. Sie werden Verständnis dafür haben, dass wir für bestellte Zimmer, die, aus welchen Gründen auch immer, zum vereinbarten Zeitpunkt nicht in Anspruch genommen oder vorzeitig aufgegeben werden, für die Dauer des gebuchten Aufenthaltes 50% der vereinbarten Pauschale berechnen. Selbstverständlich bleibt beiderseits der Nachweis eines tatsächlich höheren oder geringeren Ausfalls, beispielsweise infolge Ersatzbuchungen, vorbehalten. An- und Abreisetag gelten als ein Tag, wenn die Anreise nachmittags oder abends erfolgt und das Zimmer am Abreisetag bis 11.00 Uhr geräumt wird.

Sie haben die Möglichkeit, Bargeld und Wertgegenstände an der Rezeption im Haussafe zu hinterlegen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir im Übrigen für abhanden gekommene Gegenstände keine Haftung übernehmen können; ausgenommen sind Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit unsererseits.


Eingeschlossen in der Pauschale sind auch folgende Leistungen:

1. Unterbringung / Sport, Entspannungstraining, Rahmenprogramm

Dampfbad, Sauna, Schwimmbad, Fitnessraum, Sport und Entspannungstraining in der Gruppe, u.a. Frühgymnastik, Fit werden - fit bleiben, Walking/Nordic Walking, Wassergymnastik, Yoga, Autogenes Training, Pilates, QiGong, Feldenkrais, Bogenschießen, Kneipp’sche Güsse, Wanderungen, Arztvorträge, Ernährungsvorträge, Kochdemonstrationen, Fahrten nach Lübeck, nach Travemünde und Timmendorfer Strand.


2. Fachärztliche und pflegerische Betreuung

Aufnahmeuntersuchung, Abschlussgespräch, Tag- und Nachtbereitschaftsdienst sowie bestimmte Laborleistungen (Blutfette, Blutzucker, Elektrolyte, Leber- und Nierenwerte) und EKG.
Weitere diagnostische Untersuchungen und therapeutische Anwendungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die Preise können im Arztsekretariat erfragt werden.

 

C Sonderanwendungen nach ärztlicher Verordnung

Akupunktur gemäß GOÄ
Colon-Hydro-Therapie (subaquales Darmbad) gemäß GOÄ
Erweiterte Laboruntersuchungen gemäß GOÄ
Lungenfunktion, Langzeit-EKG, Ergometrie gemäß GOÄ
Homöopathische Therapie gemäß GOÄ
Bioinformative Magnetfeldtherapie gemäß GOÄ
Matrixbehandlung gemäß GOÄ
Neuraltherapie gemäß GOÄ
Osteopathie gemäß GOÄ
Psych. Einzelgespräch, Hypnose gemäß GOÄ
Sonographie (Schilddrüse, Bauchorgane, Arterien, Venen, Herz) gemäß GOÄ
   
Atemtherapie (30 MIn) EUR 45,00
Colon-/ Bauch-Massage (25 MIn) EUR 30,00
Fangopackung (30 Min) EUR 18,00
Fußreflexzonenmassage (45 Min) EUR 53,00
Ganzkörper-Lymphdrainage (55 Min) EUR 65,00
Lymphdrainage (45 Min) EUR 53,00
Inhalation je EUR 6,00
Krankengymnastik (30 Min) EUR 45,00
Medizinische Ganzkörpermassage (55 Min) EUR 59,00
Medizinische Teilkörpermassage (25 Min) EUR 30,00
Rotlicht EUR 15,00
Schröpfmassage groß (55 Min) EUR 70,00
Schröpfmassage klein (25 Min) EUR 35,00
Teil-Lymphdrainage (25 Min) EUR 33,00
Venenkompressionstherapie (IKT) (20 Min) EUR 12,00
   
Einzeldiätberatung EUR 59,00
   
Entspannungstraining  
Feldenkrais-Einzeltherapie (60 Min) EUR 90,00
Meditation-Einzeltherapie (60 Min) EUR 90,00
Personal Training/ Yoga/ Pilates/ Autogenes Training (45 Min) EUR 45,00
QiGong EUR 65,00


D Pflegesätze für Innere Medizin, Psychosomatik und Neurologie

Stationäre Aufenthalte zur Behandlung von inneren, psychosomatischen und neurologischen Erkrankungen unterliegen einer gesonderten Regelung. Die aktuellen Pflegesätze senden wir Ihnen gern zu. Ebenso sind wir Ihnen gern bei Fragen zur eventuellen Übernahme der Kosten durch Ihre private Krankenversicherung behilflich.


E Sonstige

Vollverpflegung (auch Reduktionskost) pro Tag EUR 36,00
Spezielle Diäten pro Tag EUR 40,00
Haustier (in bestimmten Zimmern) pro Tag EUR 10,00
Fahrrad/ Servicegebühr pro Tag EUR 3,00
Einzelgarage mit Fernbedienung pro Tag EUR 8,00
Überdachter Stellplatz pro Tag EUR 2,00


Die Kosmetik-Abteilung der Schloss Warnsdorf Dienstleistungs- und Service GmbH steht Ihnen gern mit gezielten Anwendungen und einem Programm zur Fastenunterstützung zur Verfügung (Tel. -210). Angebote und Preise entnehmen Sie bitte dem Beauty- und Wellness-Prospekt. Gern können Sie dieses Beauty-Angebot auch als Tagesgast oder im Rahmen eines speziellen Beautyaufenthaltes nutzen.

Golfplätze sind in direkter Nachbarschaft vorhanden. Eine Greenfee-Ermäßigung ist teilweise bei Buchung über die Rezeption möglich. Fragen Sie nach Golf-Packages.

Denken Sie bitte an die notwendigen Utensilien, wie Badeanzug, Sportkleidung und -schuhe (Walking-Schuhe und profillose Schuhe für die Sporthalle).

Für auf unserem Grundstück abgestellte Kraftfahrzeuge können wir eine Haftung nicht übernehmen. Ausgenommen sind von uns vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Bitte benutzen Sie die Parkflächen vor den einzelnen Häusern ausschließlich zum Be- und Entladen bei An- bzw. Abreise.

Wir bitten um eine Anzahlung von EUR 1.500,00 bei Anreise. In jedem Falle wird der Rechnungsbetrag bei der Abreise fällig. Eine Kreditierung der Rechnungssumme kann grundsätzlich nicht erfolgen.

Mit der Anmeldung werden die vorstehenden Tarife und Geschäftsbedingungen vom Patienten anerkannt. Frühere Preis- und Geschäftsbedingungen werden mit dieser Ausgabe ungültig.

Heike Mohr, Geschäftsführerin

Schloss Warnsdorf Klinik Dr. Scheele GmbH

Reg. Gericht Bad Schwartau HRB 388
Hamburger Sparkasse: Kto. 1265/108272, BLZ 200 505 50
Deutsche Bank Lübeck AG: Kto. 2902740, BLZ 230 707 0

Stand 01.01.2014