Entspannung

Yoga

Schloss Warnsdorf bietet verschiedene Arten der Entspannung vom Feldenkrais bis zum Yoga an. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie neue Entspannungstechniken kennen und schätzen.

Lernen Sie QiGong kennen, „die Fähigkeit, mit der Lebensenergie zu arbeiten“. QiGong steht in enger Beziehung zur traditionellen chinesischen Medizin, die auch hier immer mehr an Bedeutung gewinnt. Harmonische Bewegungen bringen das Qi, die Lebensenergie, zum Fließen und lösen Blockaden. Grundlage aller QiGong-Übungen ist die Atmung, verbunden mit einer optimalen Körperhaltung und langsamen – fast im Zeitlupentempo - fließenden Figuren.

Oder fühlen Sie sich erfrischt und belebt nach den Übungen des Autogenen Training mit Elementen der Phantasiereise. Nach und nach wird der ganze Körper im Liegen in einen entspannten Zustand gebracht. Mittels Visualisierung wird eine mentale Tiefenentspannung erreicht.

Stehen Sie wieder mit beiden Füßen fest auf der Erde mit der Feldenkraismethode. Im Alltag verkümmert durch einseitige Belastungen und monotone Handlungen unsere Bewegungsfreiheit. Entwickeln Sie ein Bewusstsein für Ihre Bewegungen und erschließen Sie sich so ein neues Körperbewusstsein als eine absichtsvoll handelnde Person. Dieses neue Körperbewusstsein ermöglicht einen schonenden, biodynamischen Einsatz des Knochengerüstes, das so optimal seine Trägerfunktion erfüllen kann.

Stärken Sie Ihren Körper in seinen Selbstheilungskräften durch Yoga. Das uralte indische System führt durch Atemübungen, Gedankenbeherrschung, Körperübungen und Meditationselementen zu Gesundheit, innerer Harmonie und Kraft.