Indikationen

Die Klinik Schloss Warnsdorf verfolgt schwerpunktmäßig die Ernährungstherapie mit Heilfasten nach Buchinger sowie weitere Spezialdiäten als medizinisches Behandlungskonzept.

Ergänzend zur Heilfastentherapie umfasst das Klinik-Konzept präventiv-medizinische Diagnostik und Therapien, die die Regulationsfähigkeit und Stressresistenz des Organismus verbessern und das Wohlbefinden steigern.

Lang anhaltende Erfolge werden bei nachstehenden Indikationen erzielt:

  • Stoffwechselerkrankungen:
    Übergewicht, Diabetes mellitus, Gicht, Hyperlipidämie (erhöhte Blutfettwerte)
  • Krankheiten des Herzens und des Kreislaufs:
    Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck), Koronare Herzkrankheit, Periphere arterielle Verschlusskrankheit
  • Rheumatische und orthopädische, entzündlich-degenerative Erkrankungen:
    Chronische Polyarthritis, Arthrose
  • Magen- und Darmerkrankungen:
    Divertikulitis, Colitis, Reizdarm, Obstipation
  • Psychosomatische und psychovegatative Erkrankungen:
    Funktionelle Herzerkrankungen, Funktionelle Magen-Darm-Leiden, Schlafstörungen, Stress-Syndrom (Burn-out)